Die Wirkung von UV-Licht

Verantwortungsbewusstes Sonnen ist gesund!
Eine braune Haut strahlt Wohlbefinden und Gesundheit aus. Ein blasses aussehen erfahren die meisten als nicht gerade angenehm. Außerdem hat die Sonne deutlich positive Auswirkungen auf den Menschen. Man fühlt sich fitter, wohler und warscheinlich auch gesünder. Da die Augenblicke, in denen man die natürliche Sonnen zu sehen bekommt in vielen Ländern einerseits spärlich und anderseits nicht vorauszusagen sind, stellt das Sonnen mit einem bräunungsgerät eine gute Alternative dar.

UV
Die Strahlung der UV-Röhren ist nicht geringer als die der Sonne. Beide erhalten sichtbares und unsichtbares Licht. Das Sonnenspektrum, auch optische Strahlung genannt besteht aus sichtbarem Licht (die sieben Regenbogenfarben) und dem unsichtbaren Ultraviolett und Infrarot. Schematisch lässt sich das darstellen, indem man die Wellenlänge der Strahlung auf einer horizontalen Achse aufzeichnet.

Sichtbares Licht befindet sich dann in der Mitte der optischen Strahlung, das Infrarot an der rechten Seite (mit längeren Wellenlängen)und das Ultraviolett an der linken Seite. (mit kürzeren Wellenlängen) Infrarot ist Wärmestrahlung und eignet sich für verschiedene Anwendungen wie Heizstrahler, infrarotkabinen und Mikrowellenherde. Ultraviolett lässt sich weiter in UVA, UVB und UVC unterteilen. Die ersten beiden Strahlungsarten spielen bei der Braünung der Haut eine wichtige Rolle. Die UVC-Strahlen der Sonne erreichen die Erdoberfläche nicht , da dieses Strahlung vollständig von der Ozonschicht absobiert wird. UVC-Strahlen werden künstlich erzeugt, um unter anderen Bakterien in Wasser zu töten, das zum Schwimmen bestimmt ist und in Lebensmitteln Bei Sonnenbanken verwendet mann diese UVC strahlung natürlich nicht.

UVB
UVB ist für die Bildung von pigmentzellen und das Provitamin D3 zuständig, das nacher in andereren Organen in das so notwendige Vitamine D umgesetzt wird. Dieses Vitamine D ist für die Aufbau der Knochen-struktur unentbehrlich und wirkt sich auch positive

UV in huid

Indringdiepte van verschillende soorten straling 
Afhankelijk van uw huidtype moeten er, bij overmatige blootstelling aan het natuurlijke zonlicht (zoals tijdens uw vakantie), dus aanvullende beschermende maatregelen worden genomen, zoals het gebruik van een zonnebrandcreme met een bepaalde beschermingsfactor.

De huid laten wennen aan de zon wil zeggen ervoor zorgen dat de huid, door middel van bruinkleuring en verdikking, enige natuurlijke bescherming opbouwt tegen verbranding Dan kan uw huid wat langer in de natuurlijke zon vooraleer zonnebrand zal optreden.

 

Zuruck

Ihr Warenkorb

Unser Service

Sicheres bezahlen
und Datenschutz